22. Mai | Digitaler Norder Landeshajk

Digital gemeinsam um den Landeswimpel hajken!

Das Landeslager 2021 muss leider ausfallen. Corona macht es leider nicht anders möglich! Aber müssen deswegen auch gleich alle Wettbewerbe ausfallen? Wir sagen NEIN und deswegen wird es den ersten (und hoffentlich auch letzten) Digitalen Norder Landeshajk geben!

 

Wann?
Am 22.05.21 von 13 bis 18 Uhr

 

Wer?
Mitmachen können (und sollen!) natürlich alle! Wie bei einem „normalen“ Hajk ist eine Gruppe je Horte erlaubt, die Gruppengröße kann aber auch gerne größer sein als die üblichen 5 Personen.

 

Wie?
Auch wir wissen nicht, wie und was zu Pfingsten dieses Jahr bezüglich Treffen und Gruppen erlaubt ist – Dementsprechend ist der DiNoLa so vorbereitet, dass euch und uns da nichts dazwischen kommen kann. Die Stationen und Aufgaben sind so vorbereitet, dass ihr diese als Gruppe entweder zusammen und bei euch an der Hütte oder aber auch über Zoom und Co zusammengeschaltet erledigen könnt. Egal, was zu Pfingsten also gelten wird: Der DiNoLa kann stattfinden!

 

Was?
Das ist natürlich noch top secret. Ihr braucht aber diesmal etwas anderes Material (obwohl Regenzeug und ein Erste-Hilfe-Kasten nie schaden können 😉), und zwar mindestens ein internetfähiges Gerät mit Kamera und genügend Strom und nicht zu langsames Internet. Es wird kein Videochat mit anderen Gruppen dabei sein, aber ihr werdet ggfs. Fotos und Videos als Aufgaben bekommen und müsst auch wiederum Sachen hochladen.

 

Wie kann man dabei sein?
Bildet in eurer Horte eine DiNoLa-Hajkgruppe und meldet euch bis zum Vorabend des Hajks (dem 21.05.) auf der Hajkseite www.landeshajk.waldjugend-nord.de an. Dann seid am 22.05. um 13 Uhr online und bereit, und los geht es mit den Stationen!