DWJ Nord e.V. bei Facebook

Roter Milan Mölln

 

Adresse: Alte Stadtförsterei, Lindenweg, 23879 Mölln
Gruppennachmittag: Freitag 16 Uhr bis 19 Uhr
Ansprechpartner: Lars Heimann, 015146530619
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

1957 war das Jahr, in dem die Deutsche Waldjugend gegründet wurde. In diesem Jahr wurde auch die Möllner Horte gegründet, sie ist somit eine der ältesten überhaupt und besteht in langer Tradition.
Unsere Hütte, ein ehemaliges Forsthaus hat eine Besondere Lage: Sie befindet sich im Wald und gleichzeitig in der Stadt, da Mölln überwiegend von Wald umgeben ist. In der Umgebung befinden sich viele Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Möllner Heide, der Wildpark, das Naturschutzgebiet Hellbachtal, die Möllner Seenkette und vor allem viel, viel Wald. Kein Wunder: Der Kreis Herzogtum Lauenburg ist der am Dichtesten Bewaldete Landkreis in Schleswig-Holstein! In unserer Hütte gibt es fließend Wasser, Strom, eine Küche, einen Waschraum sowie einen Werkraum und eine Toilette. Außerdem haben wir zwei gemütlich eingerichtete Gruppenräume und einen großen Schuppen. Die Hütte bietet für ca. 10-15 Personen Platz zum Schlafen. Der Dachboden wird noch zusätzlich dafür ausgebaut. Vor der Hütte lädt unser Naturgarten zum Verweilen auf der Bank für jedermann ein.